Heiko Butzke, 0rtswehrführer einer Freiwilligen Feuerwehr im 0derbruch soll nach Stuttgart. Das Jobcenter will ihn dorthin vermitteln ... ... Egal ob im Zwiegespräch mit der Tragkraftspritze, den Uniformen, die seine Kameraden symbolisieren, oder der Frau vom Jobcenter, seine Wut und Verzweiflung fesseln ebenso, wie sein Humor das Publikum zum Lachen bringt. Szenenapplaus, Jubel, stehenden Ovationen in der ausverkauften Premiere ... Dieses Theaterstück entstand nach Befragungen von elf Freiwilligen Feuerwehren im Oderbruch und auf den angrenzenden Höhen Befragung: Kenneth Anders, Lars Fischer, Tobias Hartmann, Anne Kulozik, Almut Undisz Fotografie: Stefan Schick Stückerstellung: Kenneth Anders Grafik/Layout: Claudia Fischer Schauspiel: Jens-Uwe Bogadtke Technik/Musik: Tobias Hartmann special guest: Feuerwehrfrau Anita Giese Regie: Matthias Brenner
AGB
Foto: Stefan Schick
Startseite Termine Über mich Produktionen Links Shop Kontakt
Heiko Butzke, 0rtswehrführer einer Freiwilligen Feuerwehr im 0derbruch soll nach Stuttgart. Das Jobcenter will ihn dorthin vermitteln ... ... Egal ob im Zwiegespräch mit der Tragkraftspritze, den Uniformen, die seine Kameraden symbolisieren, oder der Frau vom Jobcenter, seine Wut und Verzweiflung fesseln ebenso, wie sein Humor das Publikum zum Lachen bringt. Szenenapplaus, Jubel, stehenden Ovationen in der ausverkauften Premiere ... Dieses Theaterstück entstand nach Befragungen von elf Freiwilligen Feuerwehren im Oderbruch und auf den angrenzenden Höhen Befragung: Kenneth Anders, Lars Fischer, Tobias Hartmann, Anne Kulozik, Almut Undisz Fotografie: Stefan Schick Stückerstellung: Kenneth Anders Grafik/Layout: Claudia Fischer Schauspiel: Jens-Uwe Bogadtke Technik/Musik: Tobias Hartmann special guest: Feuerwehrfrau Anita Giese Regie: Matthias Brenner
AGB
Foto: Stefan Schick
Startseite Termine Über mich Produktionen Links Shop Kontakt
Heiko Butzke, 0rtswehrführer einer Freiwilligen Feuerwehr im 0derbruch soll nach Stuttgart. Das Jobcenter will ihn dorthin vermitteln ... ... Egal ob im Zwiegespräch mit der Tragkraftspritze, den Uniformen, die seine Kameraden symbolisieren, oder der Frau vom Jobcenter, seine Wut und Verzweiflung fesseln ebenso, wie sein Humor das Publikum zum Lachen bringt. Szenenapplaus, Jubel, stehenden Ovationen in der ausverkauften Premiere ... Dieses Theaterstück entstand nach Befragungen von elf Freiwilligen Feuerwehren im Oderbruch und auf den angrenzenden Höhen Befragung: Kenneth Anders, Lars Fischer, Tobias Hartmann, Anne Kulozik, Almut Undisz Fotografie: Stefan Schick Stückerstellung: Kenneth Anders Grafik/Layout: Claudia Fischer Schauspiel: Jens-Uwe Bogadtke Technik/Musik: Tobias Hartmann special guest: Feuerwehrfrau Anita Giese Regie: Matthias Brenner
 AGB
Foto: Stefan Schick
Navigation Menü